Warum Deiche?
Hochwasserschutz in Bremen
Sicherheit
Persönliche Vorsorge
Verhalten
Erfahrungsberichte
Home
Impressum
Sitemap
Suche
    >   Home    >   Verhalten    >   Checkliste

Checkliste "Verhalten im Katastrophenfall"



Sehr geehrte Bürger/innen der Hansestadt Bremen,

sollte es in Bremen zu einem Hochwasser kommen und Ihre Wohngegend von dem Wasser betroffen sein, ist es wichtig, die Ruhe zu bewahren und sich auf die Situation einzustellen.

Nachfolgend haben wir für Sie eine Checkliste mit Maßnahmen zusammengestellt, die Sie im Falle eines Hochwassers beachten sollten:

  • Schalten Sie Radio ein und verfolgen Sie die Wettermeldungen bzw. Hochwasserwarnungen
  • Halten Sie Kontakt zu den Nachbarn – vor allem zu kranken, älteren und behinderten Personen
  • Räumen Sie überschwemmungsgefährdete Räume (Keller, Garagen etc.)
  • Schalten Sie Strom und Heizung ab
  • Entfernen Sie ggf. Ihr Fahrzeug aus dem Überwschwemmungsgebiet
  • falls bereits professionelle Hilfskräfte vor Ort sind (Feuerwehr, THW etc.), befolgen Sie deren Anweisungen
  • Sollte Heizöl auslaufen, benachrichtigen Sie umgehend die Feuerwehr
  • Entfernen Sie gefährliche Stoffe oder Chemikalien aus den überflutungsgefährdeten Räumen

 Sie können die Liste hier ausdrucken und ergänzen.