Warum Deiche?
Hochwasserschutz in Bremen
Sicherheit
Persönliche Vorsorge
Verhalten
Erfahrungsberichte
Home
Impressum
Sitemap
Suche
    >   Home    >   Persönliche Vorsorge    >   Umweltschäden


Umweltschäden vermeiden:



Giftige Substanzen wie Öl, Farben, Lacke usw. können – sofern sie in niedrig gelegenen Stockwerken gelagert werden – in einem Hochwasserfall  in das Grundwasser gelangen und dieses nachhaltig kontaminieren. Verhindern Sie durch die Anwendung der folgenden Handlungsvorschläge eine Verschmutzung der Umwelt und Ihrer eigenen Räume.

Das können Sie tun:

Lagern Sie umweltverschmutzenden Stoffe in höhere Stockwerke, die nicht hochwassergefährdet sind.

Achten Sie beim Kauf von Dispersionsfarben darauf, ob diese aus umweltverträglichen Materialien hergestellt sind und somit die im Keller gelagerten Farbreste keine Gefahr für das Grundwasser darstellen. Die Farben sollten auf Wasserbasis hergestellt sein.

Sollte doch ein giftiger Stoff in das Wasser gelangen, rufen Sie unverzüglich die Feuerwehr, um den Schaden frühzeitig zu beheben.

Zeigen Sie sich verantwortungsbewusst. Sie wollen doch nach Rückgang eines Hochwassers weiterhin in einer gesunden und sauberen Umgebung leben.